Das soziale Kaufhaus Moringens / Geschäft der Moringer Flüchtlingshilfe Von Stefan Hartmann (Quelle: Hallo Northeim) MORINGEN - Im Ladengeschäft der Moringer Flüchtlingshilfe gibt es, auch wenn die große Flüchtlingswelle vorbei ist, nach zwei Jahren immer noch viel zu tun. „Unsere Kundschaft hat sich in den letzten Jahren stark...

Alte Brillen für den guten Zweck, neue Brillensammelstelle in Moringen Brillen spenden und sehen schenken! So lautet das Motto der deutschlandweit größten Aktion, die seit über 40 Jahren dafür sorgt, das gebrauchte und gespendete Brillen nicht in den Restmüll landen müssen und dafür einen neuen Besitzer...

Gemeinsam werden geflüchtete Mitmenschen, Moringer Bürgerinnen und Bürger sowie Schülerinnen und Schüler der KGS Moringen unter der Leitung von den „Stille Hunde“ , die weltbekannte Liebesgeschichte Romeo & Julia erarbeiten und auf die Bühne bringen. Die Proben hierzu laufen seit Mitte Oktober. Die Vorstellungen sind für März...

Pressebericht „Jugendfreizeit Kolpingsfamilie-Moringen“ Historische Hansekogge vom 11.5.-13.05.2018 Gemeinsam auf hoher See 18 Jugendliche und junge Erwachsene, davon 6 Kriegsflüchtlinge konnten vom 11.5.-13.5.2018 das Leben und Arbeiten auf einem historischen Schiff der Hanse erfahren. Die Fahrt wurde organisiert von der Kolpingsfamilie St. Ulrich Moringen und finanziell unterstützt von der Lotto-Sport-Stiftung,...

Gemeinsame Aktion von Moringer Flüchtlingen und Verein Flüchtlingshilfe MORINGEN. Kunstvoll gestapelt: Insgesamt 23 aufwendig bemalte Kulturstühle sind noch bis Freitag, 9. März, in der Moringer Geschäftsstelle der Kreis-Sparkasse Northeim zu sehen. Sie wurden in einer gemeinsamen Aktion von in Moringen aufgenommen Flüchtlingen und Mitgliedern des örtlichen Vereins...

Kulturprojekt Kindertheater mit den "Stillen Hunden" in Kooperation mit "teatro regio e.V." ...

Für ein vielfältiges und multikulturelles Moringen stehen die "Kulturstühle", die Flüchtlinge und Mitglieder des Moringer Vereins "Flüchtlingshilfe und mehr" im Pfarrheim der katholischen Kirche mit bunten Farben gestaltet haben. "Der Stuhl steht als Symbol, einen Platz in der Gesellschaft zu finden und anderen einen Platz anzubieten,...

Sonnenblumen schmückten die Tische beim ersten Moringer Bürgerfrühstück auf dem Domänenhof, bei dem sich im Laufe des Vormittags rund 60 Interessierte Brötchen und andere Leckereien schmecken ließen. Eine bessere Gelegenheit, um andere Moringer und neue Bürger zwanglos kennen zu lernen, konnte man sich kaum vorstellen....

Ein Sommernachtstraum frei nach William Shakespeare Wir hatten einen TRAUM. Wir wollten Theater spielen. Gemeinsam, mit allen, die dazu Lust haben, aber unbedingt mit möglichst vielen der in Moringen lebenden Flüchtlinge. Es schien uns eine gute Idee für ein interkulturelles Projekt, bei dem wir alle am gleichen...